Deutscher Personalwirtschaftspreis

Dr. Nico Rose beim Jubiläum des Deutschen Personalwirtschaftspreises

Dr. Nico Rose war zu Gast bei der Jubiläumsausgabe des Deutschen Personalwirtschaftspreises. Als Teil des hochkarätigen Rahmenprogramms nahm er an einer Paneldiskussion zum Thema Sinnerleben in der Arbeit teil, gemeinsam mit Fabiola Gerpott (Professorin an der WHU), Sirka Laudon (HR-Vorständin bei der AXA) sowie Cawa Younosi (Head of People bei SAP Germany). Zudem ergab sich dort ein Wiedersehen mit Tatjana Kiel (mit einem Interview in Nico Roses Buch Arbeit besser machen, die für ihr Engagement zur humanitären Hilfe in der Ukraine mit dem “Gamechanger Award” ausgezeichnet wurde. Ein Nachbericht zum Panel findet sich hier.

Nico Rose | Deutscher Personalwirtschaftspreis