Nico_Rose | Wacken 2017 | Amon Amarth

Nico Rose in Wacken – Interview mit Uli Jon Roth

Nico Rose | Thomas Jensen | Wacken 2017

Nico Rose mit Thomas Jensen, dem Mitbegründer des Wacken Open Air

Am vergangenen Wochenende hat Dr. Nico Rose auf Einladung der Veranstalter zum ersten Mal das legendäre Wacken Open Air, das größte Heavy Metal-Festival der Welt, besucht. Er hatte die beiden Gründer, Holger Hübner und Thomas Jensen, vor einigen Monaten für einen Beitrag auf ZEIT Online interviewed. Dabei ergab sich auch ein Treffen mit Uli Jon Roth, einem der angesehendesten Gitaristen aller Zeiten. Uli Jon Roth war von 1973 bis 1978 Lead-Gitarist bei den Scorpions, hat sich dann aber von der Gruppe losgesagt, um andere künstlerische Visionen zu verfolgen. Er komponierte später u.a. klassische Symphonien oder führte auf der eigens für ihn gebauten “Sky Guitar” Vivaldis “Vier Jahreszeiten” mit einem klassischen Orchester auf. Zudem widmete er sich der Ölmalerei und verfasste philosophische Traktate.

Der Künstler ließ sich von Nico Rose spontan zu einem Interview überreden. Der zugehörige Text wird (voraussichtlich) demnächst online in der WirtschaftsWoche erscheinen.

Nico Rose | Uli Jon Roth | Wacken