Dr. Nico Rose spricht an der Universität Paderborn
Quelle: Nicorose.de, veröffentlicht am 05.12.2018