Dirk Sliwka

Neuer Text auf ZEIT Online über evidenzbasiertes Management

Bei dem Text handelt es sich um ein erweitertes Interview mit Prof. Dr. Dirk Sliwka von der Universität zu Köln. Es geht um die Frage, was Manager von Forschern lernen können – und warum Experimentieren eine eigene Form der Führung darstellt.

“Ich glaube, dass evidenzbasiertes Management wunderbar in diese Zeit passt. Authentizität spielt in vielen modernen Führungstheorien eine herausgehobene Rolle. Das ehrliche Zugeben des Nichtwissens, dieses ‘ich verstehe es noch nicht’ – genau das ist es, was man im Grunde macht, wenn man experimentiert. Das ist doch eine ganz eigene Form von Authentizität.”